Veröffentlicht am Kategorien Ladys-Blog, Lifestyle

Outdoor-Wochen für „Ladys offroad“

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung): Ford Ka+ Active: 5,7 (kombiniert); CO2-Emissionen: 129 g/km (kombiniert). Ford Fiesta Active: 5,0 (kombiniert); CO2-Emissionen: 113 g/km (kombiniert).Ford EcoSport Trend: 5,5 (kombiniert); CO2-Emissionen: 125 g/km (kombiniert). Ford Kuga Trend: 7,7 (kombiniert); CO2-Emissionen: 177 g/km (kombiniert).

Runter vom Sofa und raus aus der Stadt: In diesem Jahrhundert-Sommer zieht es „Ladys on the Road“ unweigerlich nach draußen. Wer Urlaub und Freizeit outdoor verbringen will, braucht passende Begleiter für einen aktiven Lifestyle. Doch bevor Schnorchel, Mountainbike oder Wanderstiefel zum Einsatz kommen, geht es automobil über Straßen und Wege zu den schönsten Outdoor-Zielen.

Fahrzeuge für einen aktiven Lebensstil, die alles mitmachen und praktisch sind, treten bei Ford jetzt gebündelt auf: Bei den „Outdoor-Wochen“ präsentieren sich Neufahrzeuge der robusteren Sorte aus der gesamten Modell-Palette. Der ungebrochene SUV-Trend ist bei der Aktion unverkennbar mit Modellen wie Ford Kuga oder dem aktuellen Ford EcoSport.

Doch Ford hat den Wunsch vieler Autofahrer erkannt und auch die kleineren Modelle „Outdoor-tauglich“ gemacht. Durch einfache Upgrades wie höhere Bodenfreiheit, stärkere Stoßfänger und optionale Dachreling sind klassische Stadt-Autos wie der Ford Fiesta oder der Ford Ka+ jetzt ideale Partner für die Landpartie!

Als „Active-Varianten“ heben sich Ford Fiesta und Ford Ka+ von der Standardausstattung markant ab: Mit zusätzlicher Bodenfreiheit und einer verbreiterten Spur nehmen die „Actives“ auch schlechte Wegstrecken gelassen in Angriff und überzeugen dabei mit einer souveränen Rundumsicht. Passend zum Outdoor-Charakter zeigen sich auch die besonders widerstandsfähigen Materialien: Sie sind wie geschaffen für die Herausforderung matschiger Stiefel oder sandiger Strandtücher…

Schickes Design, mehr Platz und praktische Technologien für den automobilen Alltag hat die gesamte Range der neu entwickelten Outdoor-Modelle von Ford zu bieten. So hat der im Frühjahr lancierte Ford EcoSport eine Vielzahl moderner Assistenzsysteme, die Entdeckungsfahrten möglich machen: vom intelligenten Allradantrieb für herausragendes Handling auf Asphalt und Schotter, bis zum Berganfahrassistent, der ein Rückwärtsrollen beim Anfahren auf Steigungen verzögert.

Ladys on the Road, die auch mal „offroad“ unterwegs sind, können Fords Active-Modelle während der Outdoor-Wochen kennenlernen. Spannend dabei sind die Konditionen für Privatkunden, wie 0 € Anzahlung, wie 0 % Finanzierung und 5 Jahren Garantie kostenlos bei besonders attraktiven monatlichen Raten.

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung): Ford Ka+ Active: 5,7 (kombiniert); CO2-Emissionen: 129 g/km (kombiniert). Ford Fiesta Active: 5,0 (kombiniert); CO2-Emissionen: 113 g/km (kombiniert).Ford EcoSport Trend: 5,5 (kombiniert); CO2-Emissionen: 125 g/km (kombiniert). Ford Kuga Trend: 7,7 (kombiniert); CO2-Emissionen: 177 g/km (kombiniert).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + 13 =